Catrin Rammeiser

 

Immer Tourismus im Kopf...

 

20 Jahre ist Catrin Rammeiser (vormals Catrin Kneuttinger) nun auf Agenturseite in der PR und im Marketing tätig. Bis heute hat sie rund 60 Unternehmen beraten und Projekte für sie durchgeführt. Sie schreibt außerdem als Freelancerin für Verlage und unterrichtet als freie Dozentin an Bildungsinstituten. Ursprünglich begann ihre berufliche Laufbahn in der Hotellerie und im Eventmanagement. Seit 1996 lebt sie in München.

2008 gründete Catrin Rammeiser die Agentur Naturagenten Marketing & PR. Mit der Weiterbildung zur Tourismusfachwirtin IHK vertiefte sie vor einigen Jahren ihr touristisches Fachwissen. Auch die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) legte sie erfolgreich bei der IHK ab. Die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsseminaren beispielsweise zum Thema Change Communication oder SEO-optimiertes Texten bei Trägern wie der Bayerischen Akademie für Presse oder Vereinigungen wie der Touristik Lounge halten sie zudem up to date in Sachen modernes Marketing. Um den eigenen Bildungsauftrag an Instituten entsprechend gestalten zu können, besucht sie Kurse am Pädagogischen Institut der Landeshauptstadt München.

 

Vor der Agenturgründung leitete Catrin Rammeiser bei P-Age die Presse-Agentur GmbH knapp fünf Jahre lang die Abteilung für Kunden der Branchen Tourismus, Freizeit, Hotellerie, Gastronomie, Lifestyle, Wellness, Sport und Gesundheit. Für den Aufbau dieses Geschäftsbereichs wurde sie 2003 engagiert. 

 

Erste Erfahrungen im Tourismusmarketing sowie umfassendes PR-Praxis-Know-how sammelte sie zuvor in den vier Jahren bei der F&H Public Relations GmbH – laut Rankings eine der Top 20 inhabergeführten PR-Agenturen Deutschlands. Dort betreute sie als PR-Beraterin Tourismus-, Hotel- und Lifestyle-Kunden. Parallel schloss sie an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW) ihr PR-Fachstudium mit integrierten Marketingkursen ab.

 

In die Kommunikation wechselte Catrin Rammeiser aus dem Eventmanagement heraus. Von 1996 bis 1999 verkaufte und koordinierte sie Privat-, Firmen- und Presse-Veranstaltungen in einem In-Restaurant, das zur damaligen GmbH der Gastrogrößen Roland Kuffler und Gerd Käfer gehörte. Ein Trainee-Programm im Chiemgauer Hotel von Sterne-Koch Heinz Winkler ging der Aufgabe voraus.

 

Nach ihrer klassischen Hotelfachausbildung in einem 4-Sterne-Hotel arbeitete sie zunächst von 1991 bis 1996 in internationalen Tophotels im Front-Office und als Direktionsassistentin. Das stylische Hotel Meierhof All-in au lac am Zürichsee, das urige Hôtel des Dromonts im französischen Wintersportort Avoriaz, das legendäre Grand Hôtel du Cap-Ferrat an der Côte d’Azur und das Trauminsel-Resort Cocoa Island auf den Malediven gehörten zu den Stationen.


Anrufen

E-Mail